Brantgaard sagt Hallo in die Runde

    • Brantgaard sagt Hallo in die Runde

      Einen schönen guten Tag wünsche ich uns allen und vielen Dank, dass ich dabei sein darf. Mein Name ist Mathias und ich bin 42 Jahre alt.

      Obwohl ich 1987 meine erste NES Konsole mein eigen nennen konnte und auch einen Gameboy besaß, war Nintendo eigentlich nie ein Thema für mich. Erst seit ein paar Jahren und dank einiger guter Emulatoren, Interessiere ich mich für Nintendo. Ich finde das für NES, SNES, Gameboy, Gameboy Advance einige sehr gute Perlen existieren. Wie die Farland Story, Star Ocean, Pokémon und vieles mehr.

      Ein bestehendes Spiel zu verändern, wo es gar nicht vorgesehen ist. Das hielt ich für lange Zeit unmöglich. Einige Spiele bieten von sich ja aus ein paar Möglichkeiten. Aber darüber hinaus? Das es durchaus möglich ist, habe ich eher durch Zufall für mich herausgefunden. Bei Warcraft 1 wollte ich glaube ich eigentlich nur ein bisschen Cheaten. Dabei entdeckte ich im Savegame die Karte. Mit ein bisschen herum probieren, hatte ich die unterschiedlichen Grafik Tiles Werte zuweisen können. Und mit etwas Arbeit, eine eigene Karte erstellt. Bei Hill Street Blues entdeckte ich ebenfalls die Karte. Auch hier gelang es mir, die Tiles Werten zuzuweisen. Zumindest die Stadtkarte hätte man damit nach eigenen Wunsch gestalten können. Seitdem ist viel Zeit vergangen. Und einiges ist eingerostet an Fähigkeiten.

      Meine Ziele momentan. International Superstar Soccer 2000 mit Originalnamen zu modifizierten, auf Deutsch zu übersetzen und wenn möglich, noch weitere Änderungen vorzunehmen. Robobop 1 gefällt mir besser wie Pokémon. Leider gibt es nur die Sun Version auf englisch. Und leider ist die englische Version wohl nicht mit den japanischen Kompatibel. Also wäre eine Idee, alle Robopons in der Sun Version verfügbar zu machen, die Geschichte spannender zu machen. Aber ob dafür überhaupt Interesse besteht?

      Liebe Grüße,
      Brantgaart (Mathias)
    • Herzlich willkommen im Forum!

      ich kann natürlich nicht für alle sprechen, aber zumindest die Motivatoin und Aktivität ist hier nicht gerade hoch - selbst im Pokemon Bereich tut sich kaum noch irgendetwas. Natürlich super, wenn da jemand kommt, der auch andere Spiele modifizieren möchte, aber ich würde mir nicht übermäßig viel erwarten.

      Trotzdem viel Spaß und ich hoffe, dass du dich gut in der Community zurecht findest!
      Wo war Gondor, als meine Klausurenphase begann?
    • Item unbekanntVielen Dank für die nette Begrüßung.

      Ein Punkt bei mir ist zu erwähnen, dass ich wirklich noch ein Greenhorn bin. Ich habe noch viel zu lernen. Deswegen hofft bitte nicht, dass in nächster Zeit Spiele von mir veröffentlicht werden, die ein Spiel durch großartige Modifikationen, zu etwas ganz besondern machen. So weit bin ich noch nicht im entferntesten. Ich brauche erst einmal einen guten Einstieg und versuche mir Stück für Stuck die Skilks anzueignen, die benötigt werden.

      Mein Interesse ist recht vielfältig. Und immer bin ich auf der Suche nach unbekannten Schätzen. Spiele also, die nicht so bekannt sind. Pokémon hat auch für mich eine große Anziehungskraft, genauso wie Dragon Quest und Final Fantasy. Aber daneben gibt es eben noch schöne Spiele wie Azure Dreams, wie Knight Quest, Mr Driller usw. Und wenn ich mit der Software experentieren kann, bei Robobop, meine Firma aufbauen kann, neue Roboter fangen kann und immer noch auf der Suche nach dem nächsten Legend Trainer, dann bin ich auch in meinem Element.

      Und natürlich hoffe ich, auch einen bescheidenen Beitrag im Forum leisten zu können und Leuten vielleicht mal helfen zu können.