Filebase Versionen

  • [Wird nicht umgesetzt]
  • Sehr witzig. Dir ist schon bewusst, dass das rechtswirksam ist, wenn du selber Creative Commons als Lizenz angibst? "Ich hatte keine Zeit" ist da keine Entschuldigung, ich habe heute neun Stunden gearbeitet, habe auch noch mehrere eigene Projekte und habe trotzdem noch die Zeit, mich um zwingende Notwendigkeiten zu kümmern und diese sinnlose Diskussion mit dir zu führen. Letztendlich kannst du nicht RHR oder dem Team die Schuld dafür geben, dass du Coltan unter einer Lizenz veröffentlicht hast, die nicht deinen Vorstellungen entspricht. Da mir das hier zu Off-Topic und der Thread offensichtlich missbraucht wird, mache ich hier erst einmal zu. Ich bitte darum, diese Diskussion entweder per PN, Skype oder in einem dedizierten Thread weiterzuführen, allerdings bitte ohne persönlich zu werden.

    PS: Kairyon, du bist von Anfang an persönlich geworden, hast ohne jegliche Legitimierung von oben herab geurteilt, anstatt sachlich zu diskutieren. Denk mal über dein Verhalten nach.
  • Um hier auf den Boden der Tatsachen zurückzukehren (Und damit dieses Thema auch abzuhaken):

    Ist es möglich, alte Versionen der Filebase zu löschen, oder die Dateien auszutauschen?
    Nein, denn wir behalten uns vor, diese zu archivieren, auch im Sinne des Autors. Wir sind natürlich keine Datenkrake und persönlich unterstütze ich auch keine Sammelwut, wenn es also triftige Gründe zum entfernen einer Version gibt, dann kann sich der Autor gerne bei uns melden. Ein Fehler, der in einer neuen Version behoben wurde, zählt da allerdings nicht dazu. Es geht auch nicht darum, jedes minor.minor.minor Release eines Projektes hier zu speichern, sondern nur um solche, die auch ein entsprechendes Major Release verdient haben und somit eine "neue Version" sind. Die alten Versionen dienen der Chronik und etwaigem Interesse neuer User, die sich ansehen möchten, wie denn so ein Projekt entstanden ist.

    Wenn jemand ein Projekt nicht mehr hier hosten will, soll mir das Recht sein, dann wird sich ein Teammitglied darum kümmern, dass es entfernt wird, allerdings sollte auch klar sein, dass darauf kein Recht besteht, so ist das auch in den Nutzungsbestimmungen vermerkt. (Und wie du jene auslegst, Kairyon, das ist mir persönlich eigentlich egal, sie sind ziemlich eindeutig, wenn auch nicht von einem Juristen verfasst...)

    Zu den Lizenzen

    Wenn jemand ein Werk veröffentlicht, dann sollte das grundsätzlich unter einer Lizenz geschehen. Die Filebase ist auch keine Ablage für jedes Miniprojekt, sondern soll für (Nutzbare) Tools, und Hacks mit spielbarer Version dienen. Die Lizenzen, welche wir anbieten, sind wohlgemerkt für Free- und Opensource-Ware grundsätzlich üblich. Kommerzielle Software will hier denke ich niemand anbieten, insofern sind die Lizenzen auch völlig ausreichend. Sie schützen, in Kurzform gesagt, auch das Urheberrecht des Autors, aber natürlich auch, die Möglichkeit der freien Weiterverbreitung und Wiederverwendung der Software. Wenn man sich dafür entscheidet, seine Projekte unter einer anderen, eigenen Lizenz zu veröffentlichen, so kann man das tun. Einfach irgendeine Lizenz zu wählen, und dann zu sagen, "Naja aber eigentlich..." ist leichtfertig, und dafür kann weder das Team noch die Forensoftware etwas.

    Die ganzen persönlichen Konflikte könnt ihr gerne Privat austragen, ich habe hier noch einmal für alle zusammengetragen, um was es grundsätzlich geht, und warum es so ist, wie es ist. Es geht uns ja nicht darum, wie irgendwelche Wilden Daten zu sammeln, sondern darum, eine gewisse Qualität sicher zu stellen, und dazu gehört nunmal auch die Archivierung (Bis zu einem gewissen Grad) und eine ordentliche Möglichkeit der Lizensierung.

    Weitere (oder persönliche) Vorwürfe bitte dann per PN, oder sollte es noch wichtige Dinge hierzu geben, die auch den Rest des Forums etwas angehen, schalte ich das (jetzt geschlossene) Thema gerne wieder frei.

    ~Sturmvogel
    Wandering on Horizon Road