Wie regt man Arbeit an hacks an

  • Indem du versuchst, 'n netten Ton aufzulegen
    Ein Beispiel:
    "Hi
    Ich bin ein grosser Fan von eurem Projekt und würde mich extrem freuen, wenn daran weitergearbeitet wird!
    Geht die Arbeit daran bald weiter?"
    Was ich von dir jedoch zu lesen bekam hörte sich jedoch in etwa so an:
    "Macht weiter!"

    Versuche es mal nachzufühlen
    Stell dir vor, du hättest 3 Jahre in ein grosses Projekt gesteckt und das einzige, was an Feedback zurück kommt ist ein "Mach schneller!"
    Auch du wärest darüber nicht allzu erfreut.
    Falls du es nicht nachempfinden kannst, versuche doch selbst, einen Hacken zu starten und siehe, was für Feedback so eingeht :S
    RomHackersResources Patcher veröffentlicht
    Jede Menge Features, die Rom-Hackern das Leben erleichtern!



    Der durchsichtige Sonic ist dein Doppelgänger-Sonic!
    Du musst das Ziel vor deinem Doppelgänger erreichen!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von manuth ()

  • Moderative Anweisung

    Die Beschreibung dieses Unterforums lautet:
    Bitte KEINE Fragen übers ROM-Hacking! Du bist neu im Forum und kennst dich noch nicht so ganz mit all den Funktionen hier aus? Dann frage hier nach.

    Ich sehe nicht, warum das Thema hier hineinpassen sollte, vielleicht kannst du das erklären. Bitte poste in Zukunft in dem richtigen Unterforum oder frage vorher ein Team-Mitglied, wenn du dir unsicher bist.
    Bitte auch die Forenbeschreibung lesen und sich darauf einlassen, erst einmal die Forenstruktur kennenzulernen.

    Autoren reagieren sehr sensibel auf unfreundliche und überzogene Forderungen. Das hat mehrere Gründe:
    1. Der Fan meldet sich nur zu Wort, weil er eine neue Version zocken will, kann aber nicht einmal im selben Post ein Dankeschön und Lob für die bisherigen Arbeit aussprechen. Das ist fordend und zeugt von Undankbarkeit.
    2. Der Fan spekuliert über den Status des Projektes und postet seines Unmut obwohl man eventuell gar nicht weiß, ob der Autor im Hintergrund fleißig weiterarbeitet und der nächste Releasetermin einfach nicht soweit ist.
    3. Allgemein können keine verbindliche Aussagen über einen nächstes Release-Termin getroffen. Autoren sind private Personen, die in ihrer Freizeit an Hacks arbeiten, ohne dafür finanziell entlohnt zu werden. Da man nichts bezahlt, kann man auch keine Forderungen stellen. Die meisten Autoren hier sind so um die 20 und älter, daher entsprechend zeitlich stärker ausgelastet als so mancher Schüler in Sekundarstufe 1.
    4. Hacking ist mehr als nur Advance-Map zu bedienen. Aufwendigere Feature kosten viel Zeit und langjährige Aneignung von Wissen und Praxis. Nach Features fragen ist leicht, sie umzusetzen nicht.

    Was du mit voran treiben wirklich meinst, weiß ich nicht. Du hättest einmal ein Konzept vorlegen müssen. Ich kann mir schwer vorstellen, dass man sich die Gründe und Zusammenhänge nicht selber denken kann.
    Selber kannst du nicht viel machen, außer Autoren zu motivieren und Hilfe anzubieten. Eigene Zeit kann man nicht verschenken und Geld würde vermutlich auch keiner spenden. Wenn der Autor auch gerade Stress in der Schule oder Uni hat, kannst du nicht seine Hausarbeit übernehmen, damit der Autor mehr Zeit für den Hack hat. Die Liste ließe sich fortsetzen.
    Was müsste man bei dir tun, damit du ein Hobbyprojekt weiter voran treibst? Vor allem, was für realistische Optionen gibt es da überhaupt?

    Wenn du z.B. ein Programmierer für den GBA bist, kannst du mir gerne an der Intro-Sequenz helfen, an der ich gerade arbeite. Oder du hast Ahnung über die Erweiterung des Pokédex' in FireRed, dann kannst du dich bei Dragonflye oder Sturmvogel melden. Oder du hilfst Pokefan95 bei seinen Fakemon-Sprites. [Weitere Baustellen hier einsetzen.]
    Man sieht also, dass es so einfach und schnell nicht geht und Leute mit den entsprechenden Fähigkeiten UND Zeit rar sind. :)

    Da wir um die Sensibilität des Themas wissen, gibt es auch die entsprechende Forenregel, dass man nicht nach Release-Terminen fragen darf. Je nach dem, an welches Team-Mitglied gerätst, kann je nach Auslegung auch ähnliche Formulierungen, wie, warum es nicht schneller geht, als Spam gelten. Regeln für die allgemeine Kommunikation im Hack-Studio