You are not logged in.

Dear visitor, welcome to RomHackersResources. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

manuth

Gamer

  • "manuth" started this thread

Posts: 307

Occupation: Auszubildender Informatiker

Thanks: 85

  • Send private message

1

Friday, March 1st 2013, 8:31am

Windows 7 Systemwiederherstellung Manuell

Heyho, Leute.
Ich habe letztens Malware heruntergeladen (iPhoneBackupExtractor und iPhoneBackupBrowser (ich weiß nicht, welches der beiden Programme den Fehler hervorrufen.)(Ich habe iPhoneBackupExtracor schon wieder deinstalliert.))
Seit ich die beiden Programme auf meinem PC habe, kam die Meldung, ich hätte eine nicht-lizenzierte Version von Windows (7).
Das war gar nicht wahr...
Nun seit gestern ist alles wieder normal, nun ist aber das Problem da, dass immer ganz random mal ein Bluescreen kommt, mit der Crash dump Meldung.

Nun normalerweise kommt in diesem Falle kam normalerweise die Systemwiederherstellung, die alles, was man die letzten Tage heruntergeladen hat löscht.

Nun leider ist das nicht mehr der Fall dieses Mal...

Kann ich die Systemwiederherstellung i-wie manuell starten?

Ich rede von einer Systemwiederherstelung und nicht von einer Zurücksetzung auf die Werkeinstellungen.

Ist ja schließlich nicht dasselbe...

Falls es nur mit. Einer Zurücsetzung auf die Werkeinstellungen geht (was ich eher nicht vermute)... Nun ja dann sagt mir das :/

Vielen, herzlichen Dank :D

manuth

Indigo

Expert

Posts: 244

Occupation: Schüler, freier Webdesigner

Thanks: 27

  • Send private message

2

Friday, March 1st 2013, 8:56am

Mit manuell starten meinst du das Programm selber öffnen?
Dann gib einfach mal im Windows Explorer "Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Wiederherstellung" ein. (Oder du drückst Start und suchst nach Systemwiederherstellung)

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

manuth (01.03.2013), pokemontutorialTV (01.03.2013)

Posts: 894

Occupation: YOLO-MAN

Thanks: 211

  • Send private message

3

Friday, March 1st 2013, 1:17pm

Ich ergänze das bei Malware es vielleicht sogar ratsam wäre, das System zu reparieren. Falls du eine Windows-7 CD hast ist das möglich, indem du System repariere wählst, während du die CD automatisch beim start booten lässt. Wenn du nicht wissen solltest wie das genau funktioniert, kannst du leute hier aus dem Forum fragen, weil 100%ig kenne ich mit der Option nicht aus.
Außerdem wäre die Bluescreenfehlermeldung schon sehr informatif für uns, in der Regel müsste Windows eine sog. Absturzbilddatei erzeugen, sofern du das nicht deaktiviert hast. Die kannst du ja gerne bei Bedarf posten.

Lg
PTTV^^
Name ist eben Programm.

manuth

Gamer

  • "manuth" started this thread

Posts: 307

Occupation: Auszubildender Informatiker

Thanks: 85

  • Send private message

4

Friday, March 1st 2013, 3:15pm

Uhm ne das hab ich nicht...
Ich hab kA, wo man diese Option einstellen kann...
Es ist einfach nervtötend, wenn es einfach abstürzt, der Bluescreen kommt, neu startet und dann alle nicht gespeicherten Änderungen weg sind...

Danke für bisherige Hilfe :D

manuth

Posts: 596

Occupation: Mediengestalter In Information und Design (Ausbildung)

Thanks: 124

  • Send private message

5

Friday, March 1st 2013, 3:57pm

Manu das hier ist der einzge weg du musst ihn hier zurück setzen

Pfad

Systemsteuerung\System und Sicherheit\Sichern und Wiederherstellen


Außer du hast halt schon ne sichrung erstellt die kanste einfach dort aufrufen.
1 Jahr hässlige Rechtschreibung auf rhr

81% der RHR user sind Beitrags los das sind 8943 user von insgesamt 11047.
erschreckend!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

manuth (03.03.2013)

manuth

Gamer

  • "manuth" started this thread

Posts: 307

Occupation: Auszubildender Informatiker

Thanks: 85

  • Send private message

6

Friday, March 1st 2013, 4:43pm

@Mad...
Ich rede nicht von Zurücksetzung auf Werkeinstellungen D:
Hab keine externe Festplatte o.s. Für Backup...

Nun ja... jetzt ist er schon seit einiger Zeit ohne Bluescreen am laufen xXD
Hoffe, es funzt nun. :)

danke für die Hilfe :)

manuth

EDIT01:

Egal, welchen wiederherstellungspunkt ich nehme... Immer derselbe Fehler.

Nur etwas ist komisch...
Im Bluescreen wird immer mal wieder ein anderer Fehler gemeldet (mit dem weiter oben meinte ich die Tatsache, dass gelegentlich der PC abkackt und n Bluescreen kommt.)
Sobald es das nächste mal wieder so weit ist, werde ic den Fehler hier reinschreiben.

Danke für eure Hilfe :D

manuth

EDIT02:
SOWAS VON SCHLECHTE NEUIGKEITEN D: !!!!!!!!!

Ich habe versucht, den PC auf die Werkeinstellungen zurückzusetzen.
ERFOLGLOS!

Was passierte wohl....?
Natürlich...
Als erstes kam "Windows-Daten werden geladen" und danach (wer hätte das gedacht) ein Bluescreen, der immer mal wieder eine andere Meldung hat.

Dieses Mal folgende:

Source code

1
2
STOP: C0000221 unknown Hard Error
\SystemRoot\System32\ntdll.dll


Hoffe, ihr könnt mir helfen.

manuth

This post has been edited 3 times, last edit by "manuth" (Mar 3rd 2013, 3:03pm)


Indigo

Expert

Posts: 244

Occupation: Schüler, freier Webdesigner

Thanks: 27

  • Send private message

7

Sunday, March 3rd 2013, 3:23pm

Durch eine schnelle Google Suche ( :rolleyes: ) bin ich auf diese Seite gestoßen. Da sollte auf jeden Fall was dabei sein. Insbesondere Punkt 8 würde ich mir mal anschauen.
Du solltest aber vorsichtig sein! Nicht dass du dir dein Betriebssystem jetzt komplett zerschießt.

Posts: 596

Occupation: Mediengestalter In Information und Design (Ausbildung)

Thanks: 124

  • Send private message

8

Sunday, March 3rd 2013, 3:24pm

Die einzigste möglichkeit den pc mit ner windows 7 cd neu auf zuspielen.
Was anderes wüsst ich jetzt nicht vorallem weil es ja immer ein anderer Error ist.
1 Jahr hässlige Rechtschreibung auf rhr

81% der RHR user sind Beitrags los das sind 8943 user von insgesamt 11047.
erschreckend!

manuth

Gamer

  • "manuth" started this thread

Posts: 307

Occupation: Auszubildender Informatiker

Thanks: 85

  • Send private message

9

Wednesday, March 13th 2013, 1:01pm

So... Ich hab die Festplatte formatiert...
Hab installationsdiscs von Win95, WinXP Professional und Win7 Professional

Und wer hätte das gedacht...

Keine von all den Win-Setups funzt -.-

Immer i-Welche Dateien, die s net Laden kann oder BlueScreen...

Ih werde euch den Inhalt i-wann ma abschreiben...

MfG

manuth

driver

~ La Muerte ~

Posts: 3,510

Occupation: Student

Thanks: 473

  • Send private message

10

Wednesday, March 13th 2013, 1:07pm

Das kann schonmal passieren bei einem Hardware-Fehler :D
Und das war ja schon vorher klar^^

Vllt mal ne andere Festplatte nehmen könnte helfen xD


driver
WAS ZUM TEUFEL?

Wissen ist Macht


manuth

Gamer

  • "manuth" started this thread

Posts: 307

Occupation: Auszubildender Informatiker

Thanks: 85

  • Send private message

11

Wednesday, March 13th 2013, 1:27pm

Jope hab ich... Same Problem

Also wenn s n Hardware-Fehler ist...

Dann kanns doch jetzt eig. Nur noch der Prozessor sein...?

Nen neuen Arbeitsspecher hab ich ebenfalls zugelegt.

Beide Arbeitsspeicher-Ports probiert (als Win7 noch drauf war und der Fehler schon auftauchte)

MfG

manuth

Shαde

Prophet

Posts: 1,704

Thanks: 472

  • Send private message

12

Wednesday, March 13th 2013, 1:30pm

Wenn der Prozessor nen Fehler hätte würde der PC nicht hochfahren... Ich würde eher noch auf's Netzteil tippen.

Gfe

Saviour

Posts: 2,406

Occupation: Schüler

Thanks: 408

  • Send private message

13

Wednesday, March 13th 2013, 1:56pm

Nur so, ich weis nicht warum das jetzt niemand geschrieben hat, aber man kann über folgenden Pfad das System auf einen früheren zustand stellen. Dadfurch werden aber alle Progamme, Treiber etc. die nach dem Zeitpunkt installiert wurden gelöscht. Windows 7 macht dies automatisch vor jeer installation und jede Woche einmal.

Source code

1
Systemsteuerung\System und Sicherheit/Wartungscenter/Wiederherstellung


Du siehst den Punkt wiederherstellung im unteren Bereich des Wartungscenter-Menüs. Ja, ich würde mal sagen lass ihn reparieren...Du hättest nicht voreilig handeln dürfen...

Gfe

...



...ehrlich gesagt vermisse ich meinen Käfer..ist immer wieder schön zu hören das Leute meinen er sei echt...

*Klick moi*

manuth

Gamer

  • "manuth" started this thread

Posts: 307

Occupation: Auszubildender Informatiker

Thanks: 85

  • Send private message

14

Wednesday, March 13th 2013, 2:32pm

Nun ja...
Wenn s ja das Netzteil, würde er ja einfach Abstürtzen.

Bei mir kommt ein Bluescreen...

Um n Bluescreen zu zeigen braucht er doch auch Strom xP

MfG

manuth

hack!osa

Expert

Posts: 916

Occupation: Entwickler und Emu-Programmierer

Thanks: 196

  • Send private message

15

Wednesday, March 13th 2013, 4:18pm

Ich kann man vorstellen, dass das an einem Treiber liegt, der die Software braucht, um aufs iPhone zuzugreifen.
Wenn dieser Fehler enthält kann es zu BSoDs kommt. Muss also nicht zwingend böse Absicht sein.
In dem Fall würde ich einfach mal gucken, ob du den Treiber dafür im Gerätemanager findest.
Wenn ja -> Deinstallieren ;)

lg hack!osa

Similar threads