You are not logged in.

Dear visitor, welcome to RomHackersResources. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Sonic Freak" started this thread

Posts: 2

Occupation: noch schüler

  • Send private message

1

Saturday, January 5th 2008, 4:43pm

No$gba - spiele auf deutsch?

moin erstmal ^^
ich verfolge schon seit einigen monaten die entwicklung der emulatoren..dennoch stellt sich mir eine frage..
wie krieg ich die roms auf deutsch zum laufen? ich hab bereits rausgefunden das des mit der firmware zusammenhängt..hatte beispielsweise anfangs ne spanische - alle spiele liefen damit ebenfalls auf spanisch..
nun hab ich ne englische..mein englisch is zwar nich schlecht aber dennoch nervts n bissl des immer übersetzen zu müssen..ich verwende version 2.6 vom no$gba..hoffe hier kann mir jemand helfen ^^
grüße,
Freak

[EDIT]
hat sich erledigt, hab ne passende firmware gefunden..bei interesse bitte per pn melden ^^

This post has been edited 1 times, last edit by "Sonic Freak" (Jan 5th 2008, 6:15pm)


starbat115

Special Member

Posts: 896

Thanks: 5

  • Send private message

2

Saturday, January 5th 2008, 6:33pm

Hi :)

Wie du sicherlich schon bemerkt hast, sind fast alle DS-Spiele mehrsprachig. Alle EUR Spiele haben immer auch deutsch dabei,
Die Sprache wird, wie du schon gemerkt hast, über das Bios (die Firmware) geregelt.

Diese Bios ist im Endeffekt nichts anderes, als die Menüs, die beim echten DS erscheinen, wenn man kein drin hat. Also wo man Sachen, wie Datum / Zeit (und so weiter) einstellen kann.
Mit dem No$GBA lassen sich diese Menüs ganz leicht aufrufen, und zwar so:

In dien Optionen (Option -> Emulator Setup) gibt es den Eintrag "Reset / Startup Entrypoint". Dort gibt es zwei Einträge: Start Cartrige directly (jedes Spiel sofort starten) und GBA Bios (Nintendo Logo). Wenn man nun die 2. Option wählt, wird bei einem GBA Spiel das Nintendo logo beim starten eingeblendet (wie die Bezeichnung schon sagt).
Startet man jedoch mit dieses Option ein DS Spiel, wird das System-Menü vom DS eingeblendet. Damit das auch funktioniert, ist es wohl besser, wenn man noch kurz auf "option -> Save Options" geht.
Jedoch gibt es trotzdem ein kleines Manko an dieser Methode: Wenn man aus dem Bios-Menü heraus versucht das Spiel zu laden, kann es sein, der NO$GBA abstürtzt.

  • "Sonic Freak" started this thread

Posts: 2

Occupation: noch schüler

  • Send private message

3

Saturday, January 5th 2008, 7:00pm

vielen dank für den tipp :D
habs auch ausprobiert - funktioniert tatsächlich ^^ bin auch auf das manko gestoßen, sonic rush zum beispiel verabschiedet sich dann..
dann kann das thema hier wohl geclosed werden =)